FOKUS REGION BASEL

Mit der Reihe FOKUS REGION BASEL möchten wir die Aufmerksamkeit auf das Filmschaffen in der Region Basel lenken.

Ab Sekundarstufe 1
Land: Schweiz,
Jahr: 2022,
Sprache: Dialekt,
Dauer: 85′,
Altersfreigabe: 12J

Joe ist eine 14-jährige Schweizerin mit eritreischen Wurzeln: ihre Mutter ist vor Jahren in die Schweiz geflüchtet, spricht aber nie über ihre Heimat. Joe will nun mehr wissen – was für ihre Mutter schmerzhafte Erinnerungen aufbringt. So behandelt «Semret» auf einfühlsame und doch zugängliche Weise die Themen Migration und Integration.

BL goes Locarno: Nach der Premiere auf der Piazza Grande kommt «Semret» in die Kinos. Der Film wurde zum grossen Teil im Kantonsspital Baselland in Laufen gedreht.

Synopsys: Semret lebt mit ihrer Tochter Joe in einer kleinen Wohnung in Zürich. Seit sie vor vielen Jahren aus Eritrea geflüchtet ist, versucht die junge Mutter ihrer vierzehnjährigen Tochter ein gutes Leben in der Schweiz zu ermöglichen. …
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2020,
Sprache: HINDI/E/d,
Dauer: 80′,
Altersfreigabe: 16J

Ein Dokumentarfilm von Christof Schaefer und Yamini Deen. Gewinner des Balser Spezialfilmpreis 2021

Synopsys: Kathputli Colony in Delhi ist Indiens grösster Artisten-Slum. Puppenspieler, Musiker, Tänzer, aber auch Arbeiter leben hier. Doch dies wird sich bald ändern. Die Regierung hat beschlossen, den Slum abzureissen und die Bewohner in Hochhäuser umzusiedeln….
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2021,
Sprache: OV/df,
Dauer: 139′,
Altersfreigabe: 12J

Der Filmemacher Frank Matter aus Sissach spürt ferne Geschwister auf, vier Menschen, die – wie er selbst – am 8. Juni 1964 geboren wurden
«Parallel Lives» wurde mit dem Basler Filmpreis 2021 sowie dem Publikumspreis des
BE MOVIE 2021 ausgezeichnet.

Synopsys: Wodurch wird unsere Biographie bestimmt? Ist es Schicksal, Zufall, Zeitgeist? Sind es die Menschen um uns herum? In «Parallel Lives» spürt Filmemacher Frank Matter ferne Geschwister auf, vier Menschen, die – wie er selbst – am 8. Juni 1964 geboren wurden…
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2021,
Sprache: GEROG/df,
Dauer: 92′,

Eine surreale Allegorie an die Rivalität zwischen Mensch und Natur, ko-produziert von Mira Film Basel.

Synopsys: Ein mächtiger Mann, der auch der ehemalige Premierminister von Georgien ist, kauft alte, bis zu 15 Stockwerke hohe Bäume entlang der georgischen Küste, um sie in seinen privaten Garten zu verpflanzen…
Sekundarstufe II
Land: Paraguay/Schweiz,
Jahr: 2020,
Sprache: Ayoreo, Spanisch/d,
Dauer: 75,

Passend für Fächer Geschichte und Geographie – für Diskussionen rund um Ökologie, Kolonisation, Religionsgeschichte, Völkerkunde und diese radikale Andersartigkeit im Leben.

Eine Basler Produktion geht nach Paraguay: die in Basel lebende Regisseurin Arami Ullón findet in Mateo ein Protagonist, der uns Tief in den Trockenwald führt und die Geschichten, Lieder und Zeugnisse des Ayoreo-Volkes aufzeichnet.

Synopsys: Unermüdlich durchquert der indigene Ayoreo Mateo Sobode Chiqueno mit seinem alten Kassettenrecorder die karge Landschaft des paraguayischen Chaco. Nach der gewaltsamen Vertreibung aus dem Trockenwald lebt er mit anderen umgesiedelten Ayoreo in einer Zwischenwelt ohne Perspektive. Während Mateo ihre Geschichten, Lieder und Zeugnisse aufzeichnet, kommt in ihm der Wunsch auf, ein letztes Mal in seine Heimat zurückzukehren …
Sekundarstufe I und II
Land: Schweiz/Deutschland,
Jahr: 2021,
Sprache: Versionen in Deutsch und E/d,
Dauer: 104′,
Altersfreigabe: 12J

Der neue Film von Tim Fehlbaum aus Basel wurde am Neuchâtel International Fantastic Film Festival gleich mit zwei Preisen ausgezeichnet: «Publikumspreis» und «Imaging The Future Award for best production design»

Synopsys: Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Zwei Generationen später soll ein Programm feststellen, ob Leben auf der Erde wieder möglich ist…
Sekundarstufe I und II
Land: Schweiz,
Jahr: 2021,
Sprache: Deutsch,
Dauer: 75′,
Altersfreigabe: 12J

Lehrpersonen können am 5.9.2021 um 11:00 die Vorpremiere in Anwesenheit der Regisseure im Kino Sputnik besuchen.

Die Dokumentation der Basler Regisseure Fabian Chiquet und Matthias Affolter wurde von Milan Film Basel produziert.

Synopsys: Zu Unrecht aus dem historischen Gedächtnis gestrichen: Gertrud Woker setzte sich als eine der ersten Professorinnen Europas beharrlich für Frauenrechte und Frieden ein…
Sekundarstufe II
Land: Portugal,
Jahr: 2020,
Sprache: P/d,
Dauer: 102′,
Altersfreigabe: 16J

Dieser poetische Film über Beziehungen gewann den BASLER FILMPREIS 2020 und wurde von MIRA FILM BASEL co-produziert.

Synopsys: Der Film Amor Fati sucht nach Teilen, die sich gegenseitig ergänzen. Es sind Porträts von Paaren, Freunden, Familien sowie Tieren und ihren Besitzern…
Sekundarstufe I und II
Land: Schweiz,
Jahr: 2020,
Sprache: CH,OV/df,
Dauer: 83′,
Altersfreigabe: 6 (12)J

Duran wurde in Basel geboren und wegen Straftaten in die Türkei ausgeschafft. Nicht nur sein FCB-Schal zeugt von der Heimat, in der er sich identifiziert.

Synopsys: Der Dokumentarfilm «Arada – Verbannt in eine fremde Heimat» erzählt von drei Männern, die zwar in der Schweiz aufgewachsen sind, jedoch keinen Schweizer Pass haben…
Ab 6. Klasse geeignet
Land: Schweiz,
Jahr: 2021,
Sprache: Dialekt,
Dauer: 82′,
Altersfreigabe: 6(8)J

Eine dokumentarische Hommage an den Fussball und die Freude am Spiel produziert von MIRA FILM BASEL.

Synopsys: FOOTBALL INSIDE dringt ins Herz der Fussballkultur, indem die Garderobe zur zentralen Bühne wird. Mit dem Anziehen ihres Trikots schlüpfen Profis, Frauen, Junioren und Senioren für die Dauer eines Spiels in unterschiedlichste Rollen. Die Lust am Spiel verbindet alle…
Sekundarstufe I und II
Land: Schweiz,
Jahr: 2020,
Sprache: Dialekt,
Dauer: 98′,
Altersfreigabe: 10J

Eine Koproduktion der Sulaco Film GmbH, BS

Synopsys: Der Film spricht gesellschaftliche und soziale Themen an, die für junge Menschen beim Erwachsenwerden eine wichtige Rolle spielen. Der Film eignet sich besonders gut, um sich im Unterricht den Themen «Homosexualität», «Interkulturelle Verständigung» und «Individuum vs. Familie» anzunähern…
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2018,
Sprache: Dialekt,
Dauer: 83′,
Altersfreigabe: 16J

Basler Obdachlose wagen den Blick in den Spiegel; im mobilen Coiffeursalon von Anna Tschannen begegnen sie ihren eigenen Geschichten – geprägt vom Leben auf der Strasse.

Synopsys: Obdachlose Menschen wagen den Blick in den Spiegel. Im mobilen Coiffeursalon von Anna Tschannen begegnen sie ihrem verletzlichen Selbstbild…
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2019,
Sprache: Dialekt,
Dauer: 91′,
Altersfreigabe: 12(14)J

Die Dokumentation der Basler Künstlerin Johanna Faust wurde von Frank Matter aus Sissach produziert.

Synopsys: Gedreht zwischen Basel und den USA, ist «I’ll Be Your Mirror» ein dokumentarischer Roadmovie, der das Rollenbild der Frau in der Familien- und Arbeitswelt schonungslos hinterfragt…
Sekundarstufe II
Land: Schweiz,
Jahr: 2020,
Sprache: F/d,
Dauer: 60,
Altersfreigabe: 16J

Ein Film von Viola von Scarpatetti

Ein Film von und mit der Binningerin Viola von Scarpatetti, aus dem Katalog von «Innovative EYE» Film-Verleih in Muttenz

Synopsys: Ist Liebe frei? Sara und Olaf können der Frage nicht mehr länger aus dem Weg gehen. Zurückgezogen im Motelzimmer nach einem ihrer Konzerte, versuchen die beiden Musiker unbeholfen ihre turbulente Beziehung zu retten und tauchen uns für eine Nacht in eine romantische und dramatische Stimmung…
Sekundarstufe I und II
Land: Schweiz,
Jahr: 2019,
Sprache: Dialekt, OV/d,
Dauer: 93,
Altersfreigabe: 8(12)J

Der Film von Anna Thommen aus Basel und Lorenz Nufer gewann den Basler Filmpreis 2019 und den Publikumspreis am ZFF 2019

Synopsys: VOLUNTEER ist ein Film über die Basisbewegung einfacher Schweizer Bürger, die aufbrechen, um Tausenden in Griechenland gestrandeten Flüchtlingen zu helfen…